Neuigkeiten

Hallo und herzlich willkommen in meiner (Sims-)Wortschmiede!
Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!
Neu hier? Dann hier anfangen.
Wulfgars Geschichte jetzt komplett online!

Outtakes Generation II

Kapitel 10

 
"WAAAAAS?" 
Sieht ein bisschen wie meine Profilbildkatze da rechts aus. Frag mich, was er so Schockierendes gesehen hat.


Reiseziel Steinzeit!
Lulu: "Ich komm mir vor, als würde ich in einem Zoo wohnen."

 
Das ist ist übrigens Jin... in dem Kürbis... 

Kapitel 11

 
Ich weiß nicht, was Tibit so weit weg von Zuhause macht. Aber er wacht noch immer über seinen Stamm und seine Familie. Und er scheint glücklich zu sein :)

 
Wenn ich das Bild sehe, muss ich einfach immer nur denken: Was für ein Höhlenmensch XD! Jin ist definitiv mein authentischster Steinzeitbewohner. Ich hab auch ein Bild von jeder Alterstufe, wo er genau das macht. Muss ich mal eine Collage draus machen. 

 
Ingame habe ich einen Tag mit Dana und Tann bei den Blums als Gast verbracht. Und ihre Ziehmutter hatte echt nichts Besseres zu tun, als dauernd an Dana rumzunörgeln... Sympathische Frau ^^' 

Kapitel 15


Wanda: He, warum hab ich sowas eigentlich nicht?
Tuck hat scheinbar einen groooßen Schritt in die Moderne gemacht...

 
Was hast du angestellt? *Wuff macht Hundeaugen* Aww! Du kannst alles von mir haben! *Geht los, um Leckerlis zu kaufen* 

Kapitel 16 


Also ich weiß echt nicht, warum Rahn meint, immer mit diesem Bartunfall aufwachsen zu müssen. Er anscheinend auch nicht...

 
Der Strand ist bei mir ein hipper Treffpunkt für die örtliche Pferdepopulation, wie mir scheint. Falls ihr euch an das Kapitel mit Tann und Tannas erstem Kuss erinnert.... da sind echt IMMER irgendwo Pferde. 

Kapitel 17


Lass uns kämpfen wie richtige Männer! *Patschpatschpatsch*

Kapitel 18 


Öhm, okay... Vielleicht sollte sich Tann nochmal überlegen, ob er Greta wirklich in seinem Stamm als Gast haben will...


Tja, es hat NICHT geklappt, mit dem Retuner auszustellen, dass die Sims bei Babygeschrei nicht mehr aufwachen. Also, wieder ab nach draußen mit euch, Babys! *Geht, um NOCHMAL über 10 Sims manuell in Schlafsäcke zu packen, weil es anscheinend meine Lieblingsbeschäftigung ist* Argh >< !

 
Ich finds auch immer sehr lustig, wenn jemand meine Wohnung abfakeln will. Wenigstens hat Enn seinen Lachanfall rechtzeitig unterbrochen, um danach Feuerwehr zu spielen -.-... Und nach Gretas Brandanschlag hat keiner mehr bei mir kochen dürfen, der nicht "Begabter Koch" als Merkmal hatte (also Dana und Barla).

 
Gretas Reaktion auf Jin, der ein Baby im Arm hält: "Bei den Göttern, lass es bloß nicht fallen!" Ö.Ö

 
Also ich würde Jin mein Kind ja auch nicht anvertrauen. Du weißt schon, dass man den Kopf des Babys stützen muss, oder?
Aber süß ist er damit ja schon <3. Jin ist echt total niedlich mit Babys. Er hat immer so ein Grinsegesicht drauf, wenn er eins in den Händen hat.


Tann: Gutschi! Gutschi!
Elrik: Hm, Bart! *Happs*
Vielleicht solltet ihr eure Kleinen mal füttern... 

Kapitel 19 


Wie ich bei Takka schon schrieb, hat Mama Schnee drei Welpen zur Welt gebracht. Tikki, Takka und Tukki (ich weiß, meine Hundenamen sind grässlich... ich find sie selber ganz schrecklich ö.ö).
Aber da ich nur einen einzigen, kleinen Hauseingang habe, den sich momentan 17 Sims (weil Wulfgar und Greta zeitweilig im Stamm gewohnt haben) und 7 Hunde teilen mussten, habe ich dann beschlossen, den Stamm ein bisschen zu verkleinern. Oder besser gesagt: Ich hatte genug von kleinen Welpen, die andauernd meinten, im Eingang rumstehen zu müssen und den Weg zu blockieren...
Die Wahl fiel letztendlich übrigens auf Takka, weil ein Würfel für sie entschied. Ihre beiden Brüder wohnen jetzt bei meiner Hundeannahmestelle, dem Kräuterkundigen.


Ich habe einmal versucht, Sen und Tara zu verkuppeln, aber sobald ich sie nur eine Sekunde allein ließ, kam sofort irgendeiner der Welpen vorbei und hat sie in Beschlag genommen. Da ist mir dann auch aufgefallen, dass Tara ein Hundemagnet ist. Sobald ich sie mal nicht beschäftigt habe, kann ich drauf warten, dass sofort einer der Hunde angedackelt kommt, um sich mit ihr zu beschäftigen. Ist aber nur bei ihr so. Und dabei hat sie nicht mal ein Merkmal wie Hunde- oder Tierliebhaber.


 Da war jemand wohl schneller, als die eigenen Beine.


Ja, Wonn, da sind jetzt 3 kleine Welpen, mit denen du dein Futter teilen musst. Kein Grund, gleich in der Wand zu verschwinden.


Ähm... Dein Hintern steht in Flammen, Lulu... Beachtet übrigens Greta. Da sie das Merkmal "Unangemessen" hat, lacht sie bei Geburtstagen prinzipiell das Geburtskind aus. Nett..


Und gleich nochmal. Lulus Geburtstag war echt der Horror. Zuerst wollte sie nicht aufwachsen, dank meines geliebten Alterungsbugs, und dann hat sie gleich zweimal(!) hintereinander das Haus mit ihren Geburtstagskerzen in Brand gesetzt -.- ... Danach hat sie im Freien gefeiert.


Tara hatte dann gleich gar keine Lust mehr zu altern und wurde zurückgesetzt. Ich weiß nicht, warum dann immer irgendwelche anderen Sims bei rauskommen mit anderem Aussehen und teilweise sogar anderer Haar- und Augenfarbe >_<...


 Achso, deswegen will Dana nichts von Rahn wissen. Verstehe....

Kapitel 23

 
Tann ist echt eine Tratschtante. Nur, falls ihr euch fragt, was der Stammeführer eigentlich die ganze Zeit so macht... ^^'
Vor allen Dingen das mit dem Auto finde ich cool. Ich hab ja nicht mal Straßen in meiner Nachbarschaft XD.


 Okay, ich wusste nicht, dass Wuffs Eltern anscheinend Geschwister sind ö.ö.
(Sind sie auch nicht. Scheint ein Bug zu sein. Ist jedenfalls bei all meinen Hunden so. Teilweise werden da auch die Partner als Geschwister angezeigt. Aber nur im Stammbaum.)


Hier mal ein Wunsch, den Lu einfach so entwickelt hat. Für all die, die denken, dass Wulfgar und Lu ein gutes Paar abgeben würden; Lu denkt das anscheinend auch ;). 
Wie man sieht, sind die beiden übrigens richtig gute Freunde im Spiel. Ist glaube ich sogar sein bester Freund von den Werten her. 

Kapitel 28


Gehörte eigentlich noch zum vorigen Kapitel, aber schaut mal, wer ankam und direkt zu Lu ging, um ihn zu begrüßen. Scheint, dass Ana-Sim den Lu-Sim auch ingame ganz nett findet.


Diesmal war es Tann, der nicht altern wollte -.- ...

Kapitel 30


Danas Gesichtsausdruck ist einfach Gold wert XD! Keine Sorge, er ist nicht wegen dir hier.


Und was macht der Tod nach getaner Arbeit? Erstmal einen Schneemann bauen... Okay...


Gleich am Abend nach ihrem Ableben kam Wonn nochmal vorbei. Das nenne ich einen treuen Hund. :'(


Mein Stamm hat sich anscheinend eine magische Truhe zugelegt. Anders kann ich diese Dauer-Lichtershow da auch nicht erklären. Wer braucht da schon noch Lampen? Ich habe sie kurz darauf aber dennoch lieber ins Nirvana beschworen, damit sie nicht noch mein ganzes Spiel verflucht oder sowas.


Ich hab Jin auf einem Gemeinschaftsgrundstück mit seiner Greta gesichtet. Aber anscheinend ist er nicht sonderlich von ihren Avancen angetan.


Luma und Enn hatten echt Spaß auf der Feier. 


Lenn übrigens auch ;) 

Kapitel 31


Ich frage mich, warum meine zurückgesetzten Sims eigentlich immer zu Standard-Sims3-Sims werden. Elrik findet das auch zum Heulen.
Diesmal war es Lenn, der nicht altern wollte. Ana übrigens auch -.-... Von daher passen sie anscheinend sehr gut zusammen.


:'(     .... Auch noch direkt vor ihrem Grab...

Kapitel 32


Nein, das ist nicht Lenn mit Alterungsbug (auch wenn er natürlich wieder der Standard-Sims-3-Sim ist), sondern Jin mit Alterungsbug (links). Diesmal sogar mit anderer Augenfarbe. Ich kann bald einen ganzen Stamm mit komplett gleich aussehenden Sims machen, wenn das so weitergeht -.- .... Bin echt froh, dass ich aber einen Weg gefunden habe, trotzdem meine alten Sims "drüberzuziehen", sonst wäre das ein ganz schöner Spielkiller.....

Kapitel 34


 Nachdem Jana mal die Bestie spielen durfte, wollte Aan das auch mal tun.

Kapitel 35 


Lenn und Ana haben bis jetzt übrigens noch im Stamm gelebt. Aber da ihr Alek jetzt geboren ist, ziehen sie nun zum Ahn-Stamm. Eigentlich war geplant, dass sie zum Zoth-Stamm gehen sollten, der ja schon sehr klein ist. Aber da ich schon Schafe habe und noch Schweine brauche, müssen sie eben zum Ahn-Stamm. Das hat mit den Regeln zu tun. Mal kurz zusammengefasst: Ich muss einen Sim von einem der anderen Stämme/Familien aufnehmen oder einen meiner Sims dorthin abgeben, um deren Tiere zu bekommen. 
Hab irgendwie nicht nachgedacht und blöd geplant ^^'. Tja, jetzt leben sie halt beim Ahn-Stamm. Rahn (der Schafe brachte übrigens) meint ja eh, dass es den Zoth-Stamm bald nicht mehr geben wird... 

Kapitel 36


Takka ist irgendwie ein spezieller Hund, der ganz anders als die anderen Hunde in meinem Stamm ist. Nicht nur, dass sie anders aussieht und ein generell lustigeres Aussehen hat, hat sie auch die Angewohnheit, andauernd aufgeweckt und drollig im Hintergrund rumzurennen, wenn ich gerade traurige/ernste Szenen machen will oder mir zuzuzwinkern...



Ich hab bislang nie bemerkt, mit wie viel Sabber Ferkel-Hunde fressen. Ich bin mir nicht mal sicher, ob Nacht hier wirklich frisst oder doch ins Napf sabbert. *Üähh*

Kommentare:

  1. Tibit sucht bestimmt nach seinem Fiffy "Hund", deswegen geistert er umher ;) !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DAS wird es sein! Steht im Hintergrund ja sogar schon einer rum, seh ich grad XD. Wenn auch nicht sein Hund.
      Wo ich so schreibe, fällt mir gerade noch ein, dass die Hunde irgendwann andauernd von selbst das Grundstück verlassen und sinnlos dorthin gegangen sind, was man ungefähr im Hintergrund sieht. Ich dachte immer, dass sie zur Herbsthöhle zurückrennen, aber anscheinend sind sie Tibit gefolgt. Ich weiß jetzt nicht mehr genau, wann die damit angefangen haben, aber es ist wirklich dauernd passiert. Ich musste sie mehrmals manuell zurückholen, weil sie mir sonst eingegangen wären... ö.Ö

      Löschen